30 Jahre HDZ - Projektpartner

Partnerschaften und Kooperationen sind uns wichtig. Getreu nach dem Motto – zusammen sind wir stärker – bündeln und gestalten wir mit Partnern förderungswürdige Projekte.

 

Partnerschaft beruht auf Gleichberechtigung und Gleichberechtigung beruht auf Selbstbewusstsein. Nur wenn wir die eigenen Stärken erkennen, können wir auf einen

 

gleichwertigen Partner setzen. Seit Bestehen hat die Stiftung mit kompetenten Partnern

 

eine enge, nachhaltige Zusammenarbeit entwickelt. Diese Bündnisse haben uns schlagkräftiger gemacht und haben in der Öffentlichkeit auch größere Aufmerksamkeit gefunden.

 

Nach 30 Jahren entwickelte sich daraus ein zuverlässiges, soziales Netzwerk, auf das wir stolz sind.

 

 

 

ACUPARI Asociacion Cultural Peruano Alemana, Cusco

  • Land: Peru
  • Projekt: Kinderbuchprojekt

 

Apotheker ohne Grenzen Deutschland e.V., München

  • Land: Argentinien
  • Projekt: Zahnhygiene-projekt für Kinder und Jugendliche in Villa Zagala

A.s.A. e.V., Bonn (Ausbildung statt Abschiebung)

  • Land: Deutschland
  • Projekt: Individueller Förderunterricht und Sprachförderungskurse für junge  Flüchtlinge

 

Bombay Leprosy Project, Mumbai

  • Land: Indien
  • Projekte: Leprabekämpfung, Reha-Maßnahmen

 

Cziebesz-Stiftung, Miercurea Ciuc

  • Land: Rumänien
  • Projekte: Schreinerwerkstatt, Autowerkstatt, Armenküche, Waisenhaus, Zahnstation, Kindergarten

 

Dental-Volunteers e.V., Rottach-Egern

  • Land: Afghanistan
  • Projekt: Zahnstation, zahntechnisches Labor Qalat

 

Deutsche Botschaften

  • Länder: Albanien, Kambodscha, Mongolei, Usbekistan
  • Projekte: Hausbauprogramm, Grundschulen, Dispensarien, Zahnstationen

 

Deutsche Cleft Kinderhilfe e.V., Freiburg

  • Land: Bolivien
  • Projekt: Operationen von Kindern mit Lippen-Kiefer-Gaumenspalten

 

Deutsche Lazarus Stiftung, Göttingen

  • Länder: Benin, Brasilien, Rumänien
  • Projekte: diverse

 

Deutsche Lepra- und Tuberkulose Hilfe e.V., Würzburg

  • Land: Pakistan
  • Projekt: Lepra, Dr. Ruth Pfau

 

Dominikanerinnen

  • Länder: Kenia, Simbabwe
  • Projekte: Krankenhaus, Waisenhaus, Brunnen, Übergangshäuser, Ambulanzfahrzeug, Grundschule, Zahnstation

 

Enyiduru-Projekt Nigeria e.V., Bonn

  • Land: Nigeria
  • Projekt: „Lazarus Grundschule Dr. Bernward Osburg“

 

 

 

 

 

 

GIZ (ehemals GTZ)

  • Länder: Albanien, Kambodscha, Mongolei, Usbekistan
  • Projekte: Hausbauprogramm, Grundschulen, Dispensarien, Zahnstationen

 

Katholische Diözesen in Aneho/Togo und Satu Mare/Rumänien

  • Länder: Peru, Rumänien, Togo
  • Projekte: Integrationszentren, Schulen, Sozialstationen, Kinderheime, Waisenkinderdorf „Dr. Horst Sebastian“ Cuzco

 

Komitee zur Förderung medizinischer und humanitärer Hilfe in Afghanistan e.V.

  • Land: Afghanistan
  • Projekt: Röntgengerät für Chak-e-Wardak Hospital

Lions Clubs International

  • Länder: Indien, Nepal, Thailand
  • Projekte: Zahnstationen, Brunnen, Wasseraufbereitung, Seniorenheime 

 

Mabuhay Hilfe zum Leben e.V., Bonn

  • Land: Philippinen 
  • Projekt: Förderung der (zahn-)medizinischen Versorgung in Bugko

 

Resonanzprojekt Straßenkinder e.V., Bonn

  • Land: Brasilien
  • Projekt: Hausbauprogramm für sozialschwache Kinder

 

Rotary International

  • Länder: Indien, Nepal, Thailand
  • Projekte: Zahnstationen, Brunnen, Wasseraufbereitung, Seniorenheime 

 

Stiftung für Menschen in Not, Castrop Rauxel

  • Land: Rumänien
  • Projekte: soziale Projekte Miercurea Ciuc

 

UW/H Universität Witten/Herdecke, Witten

  • Land: Gambia
  • Projekt: a.r.t. Projekt

 


Don Bosco Mission, Bonn

  • Länder: Albanien, Äthiopien, Argentinien, Bangladesch, Bolivien, Brasilien, China, Dominikan.Republik, Elfenbeinküste, Ecuador, Eritrea, Gabun, Ghana, Haiti, Honduras, Indien, Kenia, Kolumbien, Kongo, Madagaskar, Moldavien, Myanmar, Pakistan, Philippinen, Peru,Rumänien, Sri Lanka, Sudan, Tansania, Uganda, Vietnam
  • Projekte: Straßenkinderprojekte, Waisenhäuser, Schulen, Jugendzentren, Berufsbildungszentren, Produktionswerkstätten, Gesundheitszentren, Gesundheitsprogramme, Zahnstationen, Frauenförderungsprogramme, Hausbauprojekte, Sanitäranlagen, Wohnheime, Lepradörfer, Not- und Katastrophenhilfen