China

Projekt: Prävention und Rehabilitation von Leprapatienten u.a. Provinz Kanton

  • Projektpartner: China Services, Hong Kong
  • Zielgruppe: Hansen-Disease-Patienten in Dörfern der Provinzen Shan Xi, An Hui, Si Chuan, Hu Bei und Jiang Xi, insbesondere Patienten nach Amputationen, die eine Prothese benötigen. Darüber hinaus medizinisches Personal, Schwestern und Freiwillige, die in der Versorgung und Betreuung der HD-Patienten geschult werden sowie die Familien der Patienten, die durch die Verbesserung der Lebensumstände ihrer Angehörigen entlastet werden.
  • Ziele des Projekts: Hauptziel ist die medizinische und soziale Rehabilitation von Patienten, die an Lepra erkrankt sind und an den Langzeitfolgen leiden. Ihre Mobilität und ihre gesamte Lebenssituation soll durch Anpassung von Prothesen und Spezialschuhen verbessert werden. Darüber hinaus kommt die Hilfe durch Fachpersonalschulungen auch Leprapatienten in anderen, weiter abgelegenen Regionen Chinas zugute.
  • Maßnahmen: Herstellung und Kontrolle von Prothesen,  Instandhaltung der Prothesenwerkstatt, Reisekosten und Löhne für Angestellte der Prothesenwerkstatt YaXi

Erkundungsreise durch die südchinesische Provinz Guangdong

Bericht HDZ-Reise Guangdong: HDZ auf Marco Polo's Spuren
HDZ im nzb-200906.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.1 MB