PressespiegeL

Hinweis: Belegexemplare dienen der Archivierung und dem unmittelbaren Austausch mit wissenschaftlichen Kolleginnen und Kollegen. Diese dürfen zu diesem Zweck im kleinen Rahmen weitergegeben werden. Es handelt sich jeweils um ein urheberrechtlich geschütztes Belegexemplar.

2022

📎 zm online | 18.05.2022

Spendenaktion für Flutopfer – Zehn Monate nach der Flut wieder behandlungsfähig

Die Stiftung Hilfswerk Deutscher Zahnärzte (HDZ) zieht Bilanz zur Spendenaktion für die Flutkatastrophe im Juli 2021. Einige der betroffenen Zahnarztpraxen sind erst jetzt wieder arbeitsfähig. Ein Beispiel.

📎 dzw – Die Zahnarzt Woche | Ausgabe 5-6/2022

Klimawandel nur zu einem kleinen Teilfür die Hungersnot verantwortlich

Schwere Zeiten auf Madagaskar: Hilfswerk Deutscher Zahnärzte unterstützt Hilfsbedürftige auf unterschiedliche Weise

Download
HDZ Madagaskar dzw Ausgabe 5-6_2022.pdf
Adobe Acrobat Dokument 347.3 KB

📎 Quintessence Publishing Deutschland | 28.01.2022

Lepra: Diagnose kommt oft zu spät für eine Heilung

HDZ berichtet zum Welt-Lepra-Tag über die Betroffenen und ihr Schicksal in Zeiten von Corona

📎 dzw – Die Zahnarzt Woche | 06.01.2022

Schwere Zeiten auf Madagaskar

Unterstützung von Hilfsbedürftigen auf unterschiedliche Weise


2021

📎 dzw – Die Zahnarzt Woche (08/2021)

Flutkatastrophe – Solidarität gefragt

📎 dzw – Die Zahnarzt Woche (31-33/2021)

„Solidarische Kollegenschaft“

Spendenaufruf „Flutkatastrophe“: HDZ zieht erste Bilanz

Download
dzw flutartikel.pdf
Adobe Acrobat Dokument 190.2 KB

📎 dzw – Die Zahnarzt Woche (10/2021)

Chancen nutzen und der Armut entfliehen

📎 dzw – Die Zahnarzt Woche (3-4 2021)

Kampf gegen einen unsichtbaren Feind

Welt-Lepra-Tag: Das Hilfswerk Deutscher Zahnärzte rettet Leben


Pressespiegel der vorangegangenen Jahre finden Sie in unserem Archiv.

Die Stiftung Hilfswerk Deutscher Zahnärzte (HDZ) steht unter der Schirmherrschaft von

unter dem Patronat von

und ist Mitglied der

Spendenkonto

Deutsche Apotheker- und Ärztebank

IBAN: DE28300606010004444000

BIC:    DAAEDEDDXXX

Zustiftung

Deutsche Apotheker- und Ärztebank

IBAN: DE98300606010604444000

BIC:   DAAEDEDDXXX

Über soziale Netzwerke teilen