Aktuelles

Aufruf der Bundeszahnärztekammer | 20.10.2021

„Es gibt nichts Gutes, außer: Man tut es.“

"Helfen Sie mit, das Leid und die Not von Menschen zu lindern, die unsere Hilfe benötigen und unterstützen Sie mit Ihren Spenden die Arbeit der Stiftung Hilfswerk Deutscher Zahnärzte!"

In eigener Sache | 02.10.2021

Fragen und Antworten zu Altgoldspenden und ihrer Verwertung

Kenia / Ruanda | 19.09.2021

Neue Zusammenarbeit mit der ora Kinderhilfe aus Berlin


Bolivien | 17.08.2021

Weitere Unterstützung für Operationen von Spaltkindern

Es ist kaum vorstellbar, welche Hänseleien und Demütigungen Kinder mit Mund-Kiefer-Gaumenspalten im Laufe ihres Lebens erwarten, wenn sie keine medizinische Hilfe bekommen

Göttingen | 12.08.2021

„Solidarische Kollegenschaft“

Spendenaufruf „Flutkatastrophe“: HDZ zieht erste Bilanz

Berlin / Göttingen | 19.07.2021

Spendenaufruf für die Flut-Opfer

Kammern, KZVen und HDZ erbitten Hilfe für in Not geratene Kolleginnen und Kollegen in den Überschwemmungsgebieten


10.08.2021 | Indien

Ein neues Leben nach der Lepra – Zwei Erfolgsgeschichten

02.08.2021 | Ecuador

Behandlungseinheit für das „Urwaldkrankenhaus“ in Nuevo Rocafuerte

16.07.2021 | Philippinen

Finanzierung eines Generators für Mabuhay Clinic in Bugko


07.07.2021 | Madagaskar

Neues Patientenhaus im Tuberkulose-Zentrum St. Rock fertiggestellt


07.07.2021 | Kenia

Sauerstoffversorgung von Covid-Patient:innen in Thika gesichert

26.06.2021 | Argentinien

Unterstützung für Health Care Center in Buenos Aires

Aktiv gegen Armut und Verzweiflung in Slums

10.06.2021 | Indien

Computerraum und Sprachlabor für indisches Gymnasium



26. November 2020

Film "Vom Mund in die Hand" zeigt, wie Hilfe ankommt

14. Juli 2020 | Kenia

Film über die HDZ-Projekte in Kenia

Ein Film von Dr. Paul Festl und Horst Hartmann

28. Juni 2020 | weltweit

Alle Presseartikel


Die Stiftung Hilfswerk Deutscher Zahnärzte (HDZ) steht unter der Schirmherrschaft von

unter dem Patronat von

und ist Mitglied der

Spendenkonto

Deutsche Apotheker- und Ärztebank

IBAN: DE28300606010004444000

BIC:    DAAEDEDDXXX

Zustiftung

Deutsche Apotheker- und Ärztebank

IBAN: DE98300606010604444000

BIC:   DAAEDEDDXXX

Über soziale Netzwerke teilen