Kenia

Neue Zusammenarbeit mit der ora Kinderhilfe aus Berlin
Kenia · 19. September 2021
Das HDZ kooperiert mit der ora Kinderhilfe. Die Berliner Partner-Initiative feierte in diesem Jahr ihr 40-jähriges Bestehen. Geschäftsführerin Carmen Schöngraf und ihre Assistentin Leonie Aulenbacher besuchten uns vor Kurzem in Göttingen, um konkrete Bedarfe auszuloten und Spenden präziser zu planen.

Sauerstoffversorgung von Covid-Patient:innen in Thika sichergestellt
Kenia · 07. Juli 2021
„Wir danken dem Herrn, dass der Sauerstofftank angekommen ist“, freut sich Dominikanerschwester Seline. Das HDZ hat die Anschaffung des überlebenswichtigen Gases ermöglicht so dass jetzt mit der Verlegung der Rohre die Sauerstoffversorgung im St. Matia Mulumba Hospital fertig gestellt werden kann. Das Krankenhaus ist damit um eine moderne Versorgungseinheit reicher geworden und nun in der Lage, auch Covid-Patient:innen mit schweren Verläufen adäquat zu behandeln.

Kenia · 27. September 2020
Dringend benötigte Medikamente eingetroffen!

Das Leid der anderen – HDZ besorgt über weltweite Auswirkungen der Corona-Pandemie
Kenia · 12. Juli 2020
Es fühlt sich an wie die Ruhe nach dem Sturm. In Deutschland werden immer mehr Corona-Beschränkungen gelockert und ein Hauch von Normalität stellt sich ein. Menschen trauen sich wieder, Zeit zusammen zu verbringen, Kinder gehen in die Schule, Behörden und Restaurants öffnen ihre Pforten und sogar die Planung des Sommerurlaubs ist im Gespräch. Doch während sich hierzulande alle über die wiedergewonnenen Freiheiten freuen, hat das Virus andere Teile der Welt noch fest im Griff.

Kenia · 15. April 2020
Was bisher noch fehlte war ein Ambulanzfahrzeug (Kosten: 44.000 Euro). Dieses konnte aus Spendenmitteln finanziert und noch rechtzeitig vor der Corona-Krise geliefert werden. Auch im Kampf gegen das Corona-Virus ist das Hospital gut gerüstet. Hierfür stellte das HDZ 17.000 Euro für die Beschaffung von Hygienemitteln bereit.

SOS – St. Matia Mulumba Mission Hospital braucht dringend Corona-Schutzausrüstung
Kenia · 27. März 2020
Ein Hilferuf aus “unserem” St. Mati Mulumba Mission Hospital in Thika/Kenia nach einer umfangreichen Schutzausrüstung für Patienten, aber auch besonders für die Ärzte*innen und Schwestern selbst. Bereits vor 14 Tagen georderte Artikel bei der Regierung konnten nicht geliefert werden. Ihrem Leitmotiv folgend zu helfen, können die Dominikanerinnen nur mit großer Angst und Hilflosigkeit dieser ebenfalls jetzt eintreffenden Corona-Epidemie nachkommen.

Kenia · 06. Mai 2019
Die Zusage des HDZ, den gesamten Sanitärbereich für 700 Schüler und das Personal der St. James Primary School in Kenia zu erneuern, war eine riesige Überraschung.

Kenia · 25. März 2019
Das HDZ unterstützt schon lange das St. Matia Mulumba Hospital in Kenia. Nun gibt es auch ein Youtube-Video darüber.
Kenia · 16. August 2018
Nun hat das HDZ einen weiteren „Baustein“ für den Projekterfolg gesetzt und neue Schulbücher geliefert. Die Freude über den Lese- und Lernstoff zu verschiedenen Themen war groß

Die Stiftung Hilfswerk Deutscher Zahnärzte (HDZ) steht unter der Schirmherrschaft von

unter dem Patronat von

und ist Mitglied der

Spendenkonto

Deutsche Apotheker- und Ärztebank

IBAN: DE28300606010004444000

BIC:    DAAEDEDDXXX

Zustiftung

Deutsche Apotheker- und Ärztebank

IBAN: DE98300606010604444000

BIC:   DAAEDEDDXXX

Über soziale Netzwerke teilen